Pokémon Go Plus: Neues Armband als Smartphone-Ersatz

0
348

Gestern war Nintendo-Ass Shigeru Miyamoto auf der Apple-Bühne zu sehen, um Pokémon Go für die Apple Watch anzukündigen. Kurz darauf hat Nintendo nun selbst ein neues Armband parat, das zum Spielen des Niantic-Hits geeignet ist: das Pokémon Go Plus.

Pokémon Go Plus: Nintendo stellt neues Armband vor

Beim Pokémon Go Plus handelt es sich um ein Armband, das über Bluetooth mit einem Smartphone (sowohl Apple iOS als auch Google Android sind kompatibel) verbunden werden kann. Statt ständig auf das Smartphone sehen zu müssen, können Spieler bei Einsatz des Pokémon Go Plus direkt auf das Armband schauen, um Pokémon zu fangen oder zu locken.

Weitere Bilder könnt Ihr Euch im Folgenden anschauen:

Über eine LED-Anzeige am Armband selbst wird auf Pokémon und PokéStops in der Nähe hingewiesen, wird ein Pokémon erfolgreich gefangen, gibt es ebenfalls eine Meldung via LED-Anzeige. Die verbaute LED leuchtet grün für Pokémon in der Nähe und blau für PokéStops im Umfeld, zudem gibt es eine Vibration bei bestimmten Ereignissen.

Auch interessant  Das steckt im Galaxy S9 - und darum sollten auch Gamer sich das Smartphone ansehen

Vorbestellung ab sofort möglich – Lieferung ab 23. September

Kompatibel ist das Pokémon Go Plus mit allen Smartphones, die nach dem Verkaufsstart des Devices mit einem Update der Pokémon-Go-App ausgestattet werden. Ein entsprechendes Update wird also in Kürze von Niantic zu erwarten sein.

Wer möchte, kann sich das Nintendo-Armband bereits jetzt über den offiziellen Online-Shop von Nintendo vorbestellen, und zwar zum Preis von 39,99 Euro. Die Auslieferungen sollen generell ab dem 23. September 2016 erfolgen.

Quelle + Bilder: Nintendo PR

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...