Ace Combat 7 – Entwickler Video und Details

0
424
Ace Combat 7
(c) Sony

Schon länger dürften sich Fans auf ein neues Ace Combat gefreut haben. Das kommende Ace Combat 7 mit dem Untertitel Skies Unknown ist nun auf der Gamescom mit frischen Szenen präsentiert worden. Diese werden in dem neuen Gameplay Video auch vom Director des Spiels “Kazutoki Kono” entsprechend kommentiert. Hierdurch wurden auch noch einige Details des Spiels verraten.

Ace Combat 7 mit VR

Bandai Namco hat auf der diesjährigen Gamescom auch eine spielbare Demo hinter verschlossenen Türen präsentiert. Dazu sind einige frische Spielszenen zu sehen und einige interessante Story Details. Im Video ist der Eurofighter Typhoon zu sehen, der bei teils sehr starken Wetterbedingungen mit Turbulenzen, Regen und Gewitter geflogen werden muss. Bandai Namco wird im aktuellen Teil der Serie wieder auf das altbekannte Setting der Ace Combat Serie zurückgreifen, was vor allem ältere Fans der Serie sehr freuen dürfte. Fans, die vor allem Ace Combat 4 sowie 5 und Zero mochten dürften hier auf ihre Kosten kommen. Hinsichtlich der Chronologie der Serie ist die Handlung ein paar Jahre nach Ace Combat 5 angesetzt worden. Auch Neulinge dürften jedoch auch keine Verständnisprobleme haben, da es kaum Verbindungen zur Vorgeschichte gibt. Jedoch wird es einige Easter Eggs geben, die besonders Ace Combat Fans der früheren Teile verstehen dürften.

Auch interessant  The Last of Us 2 offiziell angekündigt

Releasedatum für Ace Combat: Skies Unknown ist für 2018 angesetzt. Das Spiel wird für PS4, PC und XBOX ONE erscheinen und dazu eine PS VR Unterstützung bieten.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...