Sony PlayStation 4 Pro: Erste Reviews sind online

1
330
Credit: Sony

Ab morgen, den 10. November 2016, wird die Sony PlayStation 4 Pro offiziell zur Verfügung stehen, wer schon vorher wissen möchte, wie diese abschneidet, der muss nur einen Blick auf die schon veröffentlichten Reviews aus der US-Presse werfen.

Sony PlayStation 4 Pro: Positive Reviews zum Start

Diese sind nämlich schon einen Tag vor dem offiziellen Start verfügbar und zeichnen ein positives Bild der PS4 Pro. Wenngleich auch erwähnt wird, dass sich ein Kauf der PS4 Pro nicht für jeden Kunden gleichermaßen lohnt, da für einen Kauf gewisse Voraussetzungen erfüllt sein sollten.

Credit: Sony
Credit: Sony

So wird beispielsweise in vielen Reviews erwähnt, dass ein 4K-Fernseher, idealerweise auch mit HDR-Support ausgestattet, eine Bedingung ist, damit sich der Kauf der PS4 Pro lohnt. Weiterhin wird ein Interesse an PlayStation VR als Pro-Argument für die neue Pro-Variante der PlayStation 4 genannt.

PC noch immer in Front, 4K-Spiele kaum nativ

Ebenfalls interessant: für diejenigen, die bereits eine PlayStation 4 daheim haben, soll sich der Umstieg nur dann lohnen, wenn bereits ein 4K-Fernseher vorhanden ist und dieser mit passenden Inhalten gefüttert werden soll. Wer einen 1080p-TV verwendet, der hat wenig Argumente, auf die PS4 Pro umzusteigen.

Auch interessant  Uncharted 4: Survival - Neuer Trailer zum Co-op gezeigt

Zumal hierbei auch erwähnt werden muss, dass nur die wenigsten Spiele für die PS4 Pro in nativer 4K-Auflösung verfügbar sein werden. Vielmehr bekommen die Spieler in den allermeisten Fällen nur Spiele mit 4K-Upscaling geboten.

Quelle: Gamespot – Bild: Sony

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

1 KOMMENTAR

  1. […] sollte. Wer es nicht mehr aushalten kann und dringend ein Upgrade benötigt sollte beruhigt zur PS4 Pro greifen. Diese Konsole bietet mit der erhöhten Leistung schon ein spürbares Plus bei einigen […]

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...