Microsoft Xbox One: Mehr als 26 Millionen verkaufte Exemplare

0
254
Credit: Microsoft

Dass sich die Microsoft Xbox One zuletzt gut verkauft hat, zeigt vor allem die zweite Jahreshälfte. Auf Nachfrage in Bezug auf einen neuen Bericht über Xbox-One-Verkaufszahlen wollte Microsoft zwar keine genauen Zahlen nennen, spricht aber von einem erfolgreichen zweiten Halbjahr 2016.

Microsoft Xbox One: 26 Millionen verkaufte Devices übertroffen

Darüber hinaus war der Dezember 2016 der erfolgreichste Monat für Xbox-One-Verkaufszahlen in den USA überhaupt, so ein Microsoft-Sprecher weiter. Allerdings habe Microsoft keine neuen Informationen über genaue Zahlen zu nennen.

Credit: Microsoft

Diese Aussage bezieht sich auf einen Report von SuperData, einem Statistikunternehmen, das von über 26 Millionen verkauften Exemplaren der Microsoft Xbox One spricht. Ob diese Zahlen bei einer anderen Gelegenheit von Microsoft bestätigt werden, ist nicht bekannt.

Sony PlayStation 4 im Duell ein gutes Stück vorne

Woher die Zurückhaltung bei Microsoft stammt, lässt sich ebenfalls nicht sagen, denn die letzten Verkaufszahlen ließen definitiv auf Erfolge schließen. Im Vergleich zum größten Konkurrenten, der Sony PlayStation 4, liegt die Xbox One aber noch ein gutes Stück hinten.

Auch interessant  The Last Guardian: Sony verschiebt erneut - Release im Dezember 2016

Die Konsole des japanischen Herstellers kommt auf rund 55 Millionen verkaufte Exemplare weltweit, also mehr als doppelt so viele Modelle wie Microsoft mit der Xbox One. Möglicherweise wird die Xbox One Scorpio hier etwas ändern können, die Ende 2017 auf den Markt kommen soll und unter anderem natives 4K bieten wird.

Quelle: Gamespot – Bild: Microsoft

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...