The Witness für PlayStation 4 Pro: Patch bringt 1440p-Support

0
226
Credit: The Witness Media

Nachdem die Sony PlayStation 4 Pro nun offiziell angekündigt ist, äußern sich nach und nach auch immer mehr Entwickler zu den neuen Möglichkeiten. Unter anderem Jonathan Blow, der aktuell für das Adventure-Spiel The Witness verantwortlich zeichnet.

The Witness bekommt Patch für PlayStation 4 Pro

In einem Blogpost hat Blow angekündigt, dass es zum Start der PS4 Pro am 10. November 2016 einen Patch für The Witness geben soll. Ebenjener Patch wird dann zum PS4-Pro-Start als Download verfügbar sein, sollten bis dahin keine Komplikationen auftreten.

Der Patch soll die Performance an die Hardware der PS4 Pro anpassen – während The Witness auf der normalen PS4 mit 60 fps auf 1080p läuft, sollen es auf der PS4 Pro mindestens 1440p und 60 fps sein. Sogar ein Upscaling auf 4K-Auflösung ist denkbar, konnte aber noch nicht endgültig bestätigt werden. Wer kein 1440p- oder 4K-Display nutzt, bekommt dennoch eine Verbesserung geboten, und zwar in Form von 4x MSAA statt des bisher verwendeten 2x MSAA.

Mindestens 1440p bei 60 fps – auch 4K-Auflösung denkbar

Natürlich ist es schon einmal sehr schön zu sehen, dass sich die Entwickler bereits jetzt Gedanken machen, die leistungsstärkere Hardware der PS4 Pro adäquat zu nutzen. Allerdings ist The Witness nun auch kein AAA-Titel und keine wirkliche Grafikbombe.

Dementsprechend dürfen wir gespannt sein, wie es bei der Umsetzung von etwa schnellen Shootern aussieht, bei denen die Framerate schnell einmal in die Knie gehen kann.

Quelle: The Witness Blog via IGN – Bild: The Witness Media

Aktuelle PS4 Neuerscheinungen
NEU
FIFA 19 - Standard Edition - [PlayStation 4]
Electronic Arts - Videospiel
69,99 EUR
NEU
FIFA 19 - Champions Edition - [PlayStation 4]
Electronic Arts - Videospiel
89,99 EUR
NEU
Red Dead Redemption 2 Ultimate Edition [PlayStation 4]
Rockstar Games - Videospiel
99,98 EUR
NEU
Red Dead Redemption 2 [PlayStation 4]
Rockstar Games - Videospiel
69,98 EUR

-Anzeige- Letzte Aktualisierung am 17.08.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API