Fortnite auf PS4 Pro mit höherer Auflösung

0
97

Epic Games will den Multiplayer Titel Fortnite stetig weiter verbessern. Kürzlich wurde daher auch bekannt, dass die Bildschirmauflösung sowie die Performance bei der PS4 Pro Version deutlich verbessert werden sollen.

Auf der offiziellen Seite von Fortnite haben die Entwickler nun einige Details bekannt gegeben. So soll die Auflösung auf der PS4 Pro höher als die üblichen 1080P sein und so deutlich mehr Detailschärfe und Übersichtsmöglichkeiten bieten. Fortnite Spieler können sich ebenfalls über spielerische Verbesserungen freuen. Die Steuerung des Spiels soll dabei auf allen Plattformen weiter verbessert werden, ganz gleich ob es mit dem Controller auf dem Sofa oder mit dem Mobilgerät gespielt wird.

Epic Games hat hierbei wohl einige Probleme beim Zielen mit dem Controller festgestellt und nun behoben. Hierbei sind vor allem die Umschautoleranz, also so wie ihr das Fadenkreuz bewegen könnt um damit beim Zielen kleine Anpassungen vornehmen gemeint. Auch soll die Spielperformance weiter optimiert werden. Das Ziel jedes Updates sei es, das eigentliche Spielerlebnis noch weiter zu verbessern, so die Entwickler. In der jüngsten Vergangenheit wurde dabei jeher Wert im Hinblick auf Verbesserung für den 50 gegen 50 Modus gelegt. Lange Ruckelpassagen wurden hierbei behoben sowie auch Streamingfehler, wobei es hierbei hauptsächlich um Häuser mit einer zu niedrigen Auflösung ging.

Auch interessant  Uncharted: Der Film orientiert sich nicht an den Spielen

Weitere Details könnt ihr der offiziellen Mitteilung von Epic Games entnehmen.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...