Fallout 4: Mods für die PlayStation 4 kommen diese Woche

0
352
Fallout 4 Season Pass

Vor über einem Jahr wurde Fallout 4 von Bethesda auf den Markt gebracht, zum Start für gleich drei Plattformen: den PC, die Sony PlayStation 4 sowie die Microsoft Xbox One. Was Mod-Support anbelangt, gab es aber lange Zeit eine Ebbe für zwei Plattformen zu finden.

Fallout 4: Endlich auch Mods für die PlayStation 4

Jetzt gibt es für die einzige Plattform, die noch immer ohne Mod-Support für den neuesten Fallout-Teil ist, eine entsprechende Ankündigung zu finden. Bethesda hat bestätigt, dass noch in dieser Woche ein großes Update für Fallout 4 für die PlayStation 4 erscheinen wird.

Fallout 4 Season Pass

Ebenjenes Update bringt auch den lang erwarteten Mod-Support für die PlayStation 4 mit sich, sodass endlich auch PS4-Spieler die Chance haben, ihr Spiel mit Fallout-4-Mods anzupassen. Darüber hinaus beinhaltet der Patch auch eine Anpassung für die PlayStation 4 Pro, sodass Fallout 4 dann auch in 4K-Auflösung spielbar sein wird.

PC-Variante schon lange mit etlichen Mods möglich

Abseits dieser weiteren Anpassung ist es definitiv erstaunlich, wie lange PS4-Spieler auf den Einsatz von Fallout-4-Mods haben warten müssen. PC-Spieler können bereits seit dem Launch des Spiels auf Mods zurückgreifen, was wenig überraschend ist.

Auch interessant  Top 20 der kommenden Spiele für 2017

Aber auch Spieler mit einer Xbox One haben seit Juni dieses Jahres die Chance, ihr Spiel mit Mods auszustatten. Warum das entsprechende Update so lange hat auf sich warten lassen, ist nicht mitgeteilt worden.

Quelle: Eurogamer – Bild: Bethesda

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...