Nintendo Switch: Neue Konsole vorgestellt, Release im März 2017

1
53
Credit: Nintendo

Nintendos neue Konsole war bisher unter dem Codenamen Nintendo NX bekannt, nun hat das japanische Unternehmen den offiziellen Namen verkündet: die neue Konsole wird als Nintendo Switch auf den Markt kommen. Passend dazu hat Nintendo auch diverse interessante Informationen genannt.

Nintendo Switch: Verkaufsstart für März 2017 eingeplant

Unter anderem, dass die Konsole aus zwei Teilen besteht: zum einen der Switch-Station, die mit dem Fernseher verbunden wird und die klassische Konsole darstellt. Die Switch an sich lässt sich aber als zweites Teil aus der Konsole nehmen und stellt dann ein typisches Handheld dar.

Somit können Switch-Spieler ihre Spiele jederzeit überall mit hin nehmen, um dort weiterzuspielen. An der Switch selbst sind zwei Controller angeschlossen, die sich zum Steuern des Handhelds verwenden lassen, aber auch wie ein klassischer Controller genutzt werden könnten.

Viele interessante Titel zum Start zu erwarten

Auf den Markt kommen wird die Nintendo Switch im März 2017, ein genaues Datum hat der japanische Hersteller bisher nicht genannt. Wie es um die genauen technischen Spezifikationen und den Preis der Nintendo Switch aussieht, steht bisher ebenfalls noch nicht fest.

Zumindest hat Nintendo aber angekündigt, dass viele Publisher bereits Titel für die Switch in der Mache haben, darunter Activision, Bethesda, Capcom, Codemasters, Konami, Sega, Square Enix, THQ und Ubisoft. Somit ist bereits zum Start der Konsole mit einigen interessanten Titeln zu rechnen.

Quelle: Nintendo PR – Bilder: Nintendo

1 KOMMENTAR