Star Wars Battlefront 2: DICE bestätigt Singleplayer-Kampagne

1
83
Credit: Electronic Arts

Über Star Wars Battlefront 2 haben wir bereits des Öfteren berichtet, unter anderem darüber, dass der zweite Teil des MMO-Shooters deutlich umfangreicher ausfallen soll als noch der erste Teil. Bei Electronic Arts und Entwickler DICE wurde bisher aber nicht konkretisiert, was das genau bedeutet.

Star Wars Battlefront 2 wird Singleplayer-Kampagne beinhalten

So wurde etwa über eine Singleplayer-Kampagne spekuliert, die bislang aber nicht von offizieller Seite aus bestätigt wurde. Nun hat sich DICE aber in Person von Producer Paul Keslin zu Wort gemeldet und mitgeteilt, dass Star Wars Battlefront 2 über eine solche Solo-Kampagne verfügen wird.

Credit: Electronic Arts
Credit: Electronic Arts

Er selbst sei als Star-Wars-Fan daran interessiert, dass eine entsprechende Kampagne angeboten wird, zumal sich viele Spieler des ersten Teils eine solche gewünscht hatten. Damit Battlefront 2 sowohl im Multi- als auch Singleplayermodus überzeugen kann, haben DICE und EA viele Kräfte für das Projekt einbezogen.

Verkaufsstart von Battlefront 2 für Herbst 2017 eingeplant

Unter anderem deshalb wird es von Battlefield im kommenden Jahr keinen neuen Teil geben. Wie DICE und EA zudem haben verlauten lassen, wird Battlefront 2 mehr Bezug auf die aktuellen Filme nehmen, also Star Wars Episode VII: The Force Awakens, Star Wars Episode VIII sowie Rogue One: A Star Wars Story.

Dementsprechend sind einige neue Charaktere zu erwarten, etwa Kylo Ren, Anakin Skywalker, die Klonkrieger und viele mehr. Auf den Markt kommen soll das zweite Battlefront im Herbst 2017, vermutlich für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Quelle: IGN – Bild: Electronic Arts/DICE

1 KOMMENTAR