Nintendo Switch: FIFA 18 als erster FIFA-Titel geplant

1
20
Credit: Nintendo

Der EA-Executive Peter Moore hat in einem Interview mit Gamereactor mitgeteilt, wie der erste FIFA-Titel für die Nintendo Switch heißen wird. Hierbei haben sich die ersten Prognosen, die einen separaten Titel erwartet haben, nicht bestätigt.

Nintendo Switch: FIFA 18 als Titel eingeplant

Und zwar wird das erste FIFA für die Switch auf den Namen FIFA 18 hören und vermutlich im September 2017 auf den Markt kommen. Also zusammen mit dem Release von FIFA 18 für die Xbox One, die PlayStation 4 und auch den PC.

Credit: Nintendo

Bisher wurde spekuliert, dass Electronic Arts einen separaten Ableger von FIFA für die Switch veröffentlichen würde. Vor allem der Umstand, dass EA selbst nur Arbeitstitel angegeben hat, wurde als Hinweis auf eine möglicherweise abgespeckte Version gesehen.

Spekulationen über eine abgespeckte Version

Nach den neuen Informationen zufolge werden Spieler auf der Nintendo Switch aber nicht befürchten müssen, dass EA ein abgespecktes FIFA auf den Markt bringt. Vielmehr sollte die gleiche Version für alle verfügbaren Plattformen veröffentlicht werden.

Der Support durch Drittentwickler ist für Nintendo sehr wichtig, denn auch wenn Nintendo mit Super Mario, Donkey Kong, Pokémon und The Legend of Zelda viele Hochkaräter in den eigenen Reihen hat, ist es wichtig, dass die Spieler auch die Titel geboten bekommen, die für Plattformen wie die Xbox One oder die PS4 verfügbar sind.

Quelle: Polygon – Bild: Nintendo

1 KOMMENTAR