Nintendo Switch: Downloadgrößen für digitale Spiele bekannt

0
29
Credit: Nintendo

In wenigen Wochen wird die Nintendo Switch auf den Markt kommen, bis dahin wird mit Sicherheit noch das eine oder andere interessante Detail veröffentlicht. So hat Nintendo beispielsweise neue Informationen zur Größe der ersten Spiele in digitaler Fassung genannt.

Nintendo Switch: Erste Downloadgrößen für digitale Spiele

Unter anderem werden hier die wohl sehr beliebten und erfolgreichen Spiele The Legend of Zelda: Breath of the Wild und Mario Kart 8: Deluxe. Das neue Zelda wird als Download in digitaler Version mit rund 13,4 GB zu Buche schlagen, bei Mario Kart sind es 7 GB.

Credit: Nintendo

Bei diesen reicht der interne Speicher der Nintendo Switch, der bei 32 GB liegt, deutlich aus, um die Spiele auf der Konsole speichern zu können. Allerdings ist dies nicht bei allen Spielen so, ein Titel zum Beispiel wurde genannt, der nicht auf dem internen Speicherplatz gespeichert werden kann.

Erstes Spiel passt nicht auf den internen Switch-Speicher

Hierbei handelt es sich um Dragon Quest Heroes I + II, das mit satten 32 GB als Downloadgröße aufwartet. Da auf dem internen Speicher der Switch auch das genutzte Betriebssystem installiert ist, passt das kommende Dragon Quest Heroes nicht auf den internen Speicherplatz.

In diesem Falle bleibt nur eine Möglichkeit für die Spieler: das Spiel muss auf einer externen SD-Karte gespeichert werden. Glücklicherweise bietet die Switch diese Option, damit Spiele, insbesondere auch weitere Titel in der Zukunft, dennoch als digitale Kopie genutzt werden können. Bei physikalischen Kopien gibt es die Einschränkung des Speichers nicht.

Quelle: IGN – Bild: Nintendo